Vision

Leidenschaft mit Sinn verknüpfen.

Das ist die Philosophie nach der ich lebe und arbeite. Demnach achte ich auf Nachhaltigkeit in Konzeption und Wirkung, aber auch in den Produktionsprozessen – für einen fairen Umgang mit Mensch und Natur.
Wie unterscheidet sich eine Web-Agentur mit einem Gemeinwohl-Interesse von einer Konventionellen?

 Beim Endprodukt gibt es, außer der individuellen Einflüsse der jeweiligen Agentur auf Design und Ausführung wahrscheinlich wenige Unterschiede zu einer konventionellen Web-Agentur. Der Weg dorthin unterscheidet sich unter Umständen aber deutlich.

Ich achte im Besonderen auf:

  • einen möglichst geringen ökologischen Fußabdruck. Dazu gehört unter anderem die Auswahl eines Web-Hosters der seine Server klimaverträglich mit Ökostrom betreibt.
  • den eigenen Einsatz von Ökostrom. Bei der Erstellung deines Web-Auftritts ist somit eine ressourcenschonende Arbeitsweise gewährleistet.
  • ein faires Miteinander! Im Rahmen eines Vorgespräches legen wir gemeinsam und transparent die Konditionen für das Projekt fest.
  • den Einsatz für benachteiligte Kundengruppen. Jeder soll die Möglichkeit haben sich einen professionellen Webauftritt leisten zu können – vor allem, wenn es sich bei diesen Projekten um nachhaltige und soziale Projekte handelt ( siehe hierzu den Abschnitt Prädikat Wertvoll ).
  • eine Arbeitsweise nach dem Open Knowledge-Konzept. Mit anderen Agenturen stehe ich in ständigem Austausch. Konkurrenzdenken ist dabei ein Tabu und Wissen kann ungehindert fließen. Dadurch entwickeln wir uns ständig weiter und können auf einen großen Wissenspool zurückgreifen.
  • Manitu Webhosting
  • Diese Seite ist CO2 neutral. Mach mit!
Copyright © 2017 | Sab.Versiv Media - nachhaltig & fair